Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Regionalität

Fleischerei Violka

Fleischerei Violka

Als Rudolf Violka 1898 die Gaststätte „Zur Erholung – Fleischerei mit eigener Kühlung“ im früheren Neubersdorf (Oberschlesien) gründete, ahnte er bestimmt nicht, dass auch über einhundert Jahre später noch Violka-Würste – wortwörtlich – in aller Munde sein würden. Nach dem Zweiten Weltkrieg vertrieben, gründete Edgar Violka zusammen mit seiner Frau Helga, die ebenfalls Tochter eines renommierten Fleischermeisters war, die Fleischerei Violka in der Podbielskistraße 106 in Hannover-List, wo das Fachgeschäft auch heute noch ansässig ist. In der ehemaligen Wurstküche ist mittlerweile die Profi-Küche untergebracht, aus der alles für das Catering zubereitet wird. Zusammen mit seinem Sohn Fabio, übernahm Marcel Violka im Jahre 2019 die Räume der Traditionsfleischerei Klement in Hannover Vahrenwald, in der sie bis heute produzieren. Damit ist die Fleischerei Violka eine der letzten im Stadtgebiet von Hannover produzierenden Betriebe. Die hochwertigen Fleisch- und Wurstwaren, die auch heute noch nach überlieferten Rezepturen hergestellt werden, sind in allen EDEKA Märkten erhältlich. Ganz besonders nachgefragt sind auch die hausgemachten Gerichte im praktischen Twist-off-Glas für zu Hause oder im Büro.

Die besten Rezepte mit Fleisch