Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Regionalität

Kuhlmann's Naturgenuss GmbH

Kuhlmann’s Naturgenuss

Jan Mysegades und seine Familie essen gerne gesund und lecker. Deshalb hat es sich der Inhaber und Geschäftsführer der Kuhlmann’s Naturgenuss GmbH zur Aufgabe gemacht, ausschließlich gesunde Produkte herzustellen und zu vertreiben – das allerdings mit hervorragendem Geschmack. „Seit der Geburt unseres Sohnes achten wir noch konsequenter auf die Herkunft und die Verarbeitung unserer Lebensmittel“, unterstreicht der Unternehmer, der mit seiner Aussage auf die Tatsache anspielt, dass viele Verpackungen von Produkten den Anschein erwecken, dass der Inhalt überaus gesund ist. „Wenn man aber genauer hinsieht, stellt man schnell fest, dass viele dieser sogenannten Lebensmittel Zusatzstoffe, Aromen und Geschmacksverstärker enthalten. Damit sind wir und viele unserer Freunde einfach nicht zufrieden.“

Eines Abends folgte dann bei einer guten Flasche Wein am Kamin die zündende Idee: Eine Marke, die für frischen und gesunden Genuss steht und dabei authentisch, nachvollziehbar und verlässlich ist, sollte her. Um den Namen der Marke zu finden, dauerte es einige Zeit – das aber aus gutem Grund, schließlich will eine solche Entscheidung gut überlegt sein. Die Wahl fiel schließlich auf „Kuhlmann’s Hof – Ich mag Natur!“. Die Produkte, die seitdem unter diesem Namen erscheinen, sind frisch und stehen für gesunden Genuss. Ohne künstliche Aromen, Farbstoffe oder Konservierungsstoffe befinden sich nun die Kuhlmann’s Hof-Suppen auf dem Markt, die in Bissendorf in der Wedemark gemeinsam mit dem Kuhlmann’s Restaurant entwickelt und mit einem, aus frischem Gemüse gekochten Gemüsefond hergestellt werden. Die Palette reicht von Klassikern wie Tomaten- oder Paprika- über Karotten-Orangen- bis hin zu Sellerie-Birnen-Suppe. Dazu kommt das leckere Kuhlmann´s Hof-Eis, das über 70 Prozent frische Vollmilch und sonnengereifte Früchte enthält. Der Lohn: verschiedene Auszeichnungen für beste Lebensmittel. Weitere Informationen gibt es im Internet auf www.ich-mag-natur.de.

Die 4 wichtigsten Fragen zu Kuhlmanns Naturgenuss beantwortet Jan Mysegades (Inhaber und Geschäftsführer)

1. Herr Mysegades was können Sie uns zur Entstehung von Kuhlmanns Naturgenuss sagen?
2012 bei einer guten Flasche Wein entstand die Idee, eine Marke für frischen und gesunden Genuss zu entwickeln. Zunächst haben wir gemeinsam mit dem Kuhlmanns Restaurant die Suppen entwickelt, 2014 folgte dann das Eis.

2. Wo werden die Rohstoffe für Ihre Produkte erzeugt und wo werden diese weiterverarbeitet?
Die Milch für unsere Eismanufaktur beziehen wir von Hemme Milch, auch der Rest stammt soweit möglich aus der Region oder zumindest aus Niedersachsen. Ausnahmen bilden natürlich Zutaten wie Bourbon-Vanille oder Erdnüsse. Zubereitet wird in unserer Hof-Küche und dem Kuhlmanns Restaurant.

3. Was macht Ihr Unternehmen und seine Produkte so besonders?
Zum einem produzieren wir nur, was ich selber gerne esse. Dabei kochen wir Fonds aus frischen Gemüse, verzichten auf die industrieüblichen Aromen, Farb- und Konservierungsstoffe und bieten neben Klassikern wie Tomaten-Suppe auch Exoten wie Sellerie-Birnen-Suppe an.

4. Welche Ihrer Produkte sind aktuell bei EDEKA Wucherpfennig erhältlich?
Sie erhalten alle unsere Produkte aus dem Bereich Suppe und Milch-Eis, je nach Saison bei EDEKA Wucherpfennig.